Sie sind hier: Startseite / Leistungsverzeichnis / Labor Hannover

Labor Hannover

Hier finden Sie eine Übersicht der im Labor Hamburg durchgeführten Untersuchungsverfahren.

Protein S-Mangel
hereditärer
Protein-C-Mangel
Prothrombin
Prothrombin-Mutation G20210A (Faktor-II-Mutation)
Rett-Syndrom, kongenitales
Charcot-Marie-Tooth
Hereditäre Motorisch-Sensorische Neuropathie Typ 1
CHARGE-Syndrom
(Hall-Hittner-Syndrom)
Connexin 26 und 30
Sensorineurale Schwerhörigkeit Typ 1
Costello-Syndrom
Cowden-Syndrom
Vorlage Leistungsverzeichnis
CPHD1
Kombinierte Hypophysenhormon-Defizienz 1 (CPHD1)
CPHD2
Kombinierte Hypophysenhormon-Defizienz 2 (CPHD2)
Diabetes insipidus centralis
Diabetes insipidus centralis (neurohypophysärer Diabetes insipidus)
DiGeorge-Syndrom
Mikrodeletion 22q11 (DiGeorge-Syndrom, DGS, Velo-Cardio-Faziales-Syndrom)
Epileptische Enzephalopathie Typ 1
Frühinfantile Epileptische Enzephalopathie Typ 1 (EIEE, Ohtahara-Syndrom, X-gekoppelte Lissenzephalie mit unklarem Genitale, Corpus callosum Agenesie mit auffäligem Genitale)
Faktor-V-Leiden
(APC-Resistenz)
Fruktose-Intoleranz, hereditär
(HFI, Fruktosämie, Aldolase-B-Mangel)
Hämochromatose
(HH, Eisenspeicherkrankheit)
Hämophilie A
(Faktor VIII-Mangel, klassische Hämophilie)
Hämophilie B
Vorlage Leistungsverzeichnis
Hereditäre Spastische Paraplegie
Hereditäre Spastische Paraplegie SPG3A, SPG4 (HSP)